Unsere Handelspartner

Rhöner Regionalregal

Damit Sie als Verbraucher auch bei Ihrem wöchentlichen Einkauf die Möglichkeit haben, gebündelt gute regionale Spezialitäten aus der Rhön zu erhalten, pflegen wir Partnerschaften zu dem Lebensmittelhandel. In den Märkten der Region, die Sie der Auflistung unten entnehmen können, finden Sie ein Rhöner Regionalregal, in welchem ein gebündeltes Sortiment an Rhöner Lebensmittel zu finden ist, die allesamt von Partnerbetrieben des Vereins Dachmarke Rhön hergestellt wurden. Voraussetzung für den Platz im Rhöner-Regionalregal ist die Siegelung der Produkte mit dem Qualitätssiegel (und Biosiegel) Rhön. Das Regionalregal Rhön erkennen Sie an dem großen Qualitätssiegel Rhön, dass als Schild über dem Regal angebracht ist. Bitte achten Sie bei Ihrem Einkauf darauf!

 

Verkaufsstelle

Ort

E-Center Then 97616  Bad Neustadt

Edeka Leyh 

LEYH Lebensmittel-Großhandel GmbH

97656 Ostheim v.d. Rhön

97656 Ostheim v.d. Rhön

Edeka Markt Rehm oHG

36129 Gersfeld

Fachmarkt Werner

97650 Bischofsheim

Rewe Hauke oHG

Rewe Hauke oHG

97772 Wildflecken

97769 Bad Brückenau

Rewe Sternberger oHG

97647 Nordheim vor der Rhön

tegut Markt Oberelsbach

97656 Oberelsbach

tegut Markt Poppenhausen

36163 Poppenhausen

   
Infostelle am "Schwarzen Moor"

97650 Fladungen

Biosphären-Infozentrum
"Haus der langen Rhön"

97656 Oberelsbach

Klosterladen Maria Bildhausen

97702 Münnerstadt

Potatishof Hofladen

97725 Elfershausen

Rhönladen und Rhöncafé

97772 Oberbach

Rhön-Park-Hotel

97647 Hausen-Roth

Tankstelle Hartmann

97789 Oberleichtersbach

Touristinformation Hilders

36115 Hilders

Dorfladen "Bockleter Lädle" 

97708 Bad Bocklet

 

Rhöner Rindfleisch im Handel

Mit dem Lebensmitteleinzelhändler tegut… hat das Partnernetzwerk Rhöner Biosphärenrind e.V., Dachmarke Rhön e.V. und die Ökomodellregion Fulda einen regionalen Vermarkter gefunden, der sich für die Rhöner Landwirte und für den Erhalt der Kulturlandschaft Rhön engagiert. Mit Kauf des bio-regionalen Rindfleischs tragen auch Sie als Verbraucher dazu bei, das Land der offenen Fernen zu erhalten.

Hier geht es zu einer Übersicht an welchen Frischetheken sie das Rhöner Biosphärenrindfleisch kaufen können. 

Regionalregal EDEKA-Markt Rehm, Gersfeld (Foto: Mark Rehm)